eintagmitunsbeiden


ALSO mit uns beiden sollte man net einfach losziehen ,,.. wir sind ziemlich schwirig und schwer zubendigen!!..also wir erzählen mal paar peinliche geschichten die uns schon ma pasiert sind

1 wir waren mit freunden im kino,,  gucken uns sceary movie 4 an der voll witzig war aber ein besonderer mensch musste ja mitten im film auf die toilette gehen.. kris stand dann auf und suchte vergeblich den ausgang. zufällig sah sie eine tür wo sie aber übersah das dadrüber ein grünes leuchtendes schild mit der aufschrift exit hing. also ging sie aus dem notausgang und landete drausen anner hauptstraße.sie war natürlich ziemlich schlau und gin einmal rum und bat an ner kasse das sie wieder rein könnte weil sie ausversehen die falsche tür nahm. nach einer halben stunde wo der film fast zu ende war kam sie aus dem richtigen eingang und hatte ihr geschäft verichtet!!

2 eines tagen fuhren wir beide auf einer seeehr großen verlassenen straße zu anna nach Hause.. kris musste rumexperementieren wie standhaft unsere beiden lenker vom fahrrad waren und endschloss sie in einander zu zwengen.. darauf hin fielen wir beide voll auf die fresse und lagen nun da.. anna musste sofort gucken ob uns jemand gesehen hatte.. aber keiner war in sicht. nun standen wir auf und taten erst ma so als wäre nix passiert. kris fahrrad war voll im arsch sie musste es sogar tragen.. annas fahrrad  is heil geblieben  da war wohl ein schuzengel dabei.

3 wir furen mit valeska die hauptstraße lang kristina als erstes anna als zweites und valeska bemühte sich hinter uns her zu raddeln.wir hilten sogar an als eine überquerung da war wir guckten nach rechts links und nach rechts und ein auto kam aus der linken einfahrt wir sahen das er uns gesehen hatte und fuhren los kristina mit vollem karacho und ich gleich hinterher, valeska stand noch da und beobachtete uns.. plötzlich gab der autofahrer gaß und fuhr uns an.. als valeska rief war es aber schon um uns geschehen.. jaa so ein arsch es gilt rechts vor links und die arme stinki musste natürlich als erstes fahren

4also wir hatten sportunterricht . leichte sachen trampulinspringen und anderes zeugs ^^ wir beide versuchten uns bei den purzelbäumen.anna tatürlich machten ne klasse rolle und kristinka versuchte es nachzumachen. sie hob ihre hände am umd rolte ab  auf einmal lag sie da und hatte ihren kopf in ihren beinen eingequetscht.. so nen ding..

5chaos tag inner schule anna stand ruhig angemald vonn den banditen vor der bühne und hörte sich die mucke an .. kriastina musste naturlich weglaufen ,weil sie net angemeld werden wollte. sie lief und lief und lief.. nach paar metern kam ein draht seil was sie natürlich net sah und lief mit vollem karacho gegen und lag dann auffem boden, anna hörte ihren schrei aus paar metern.sie kam heulen angelaufen un ihr halz war voller blut aber sie lachte immer noch... sie rief: ich will zu meiner mama!! aber sie war leider angemalt.. tja anna würde ma sagen weglaufen bringst nicht einfach anmalen lassen

6.anna musste ma ihrer hobbys nachgehen und sich mit einem gewissen lennart treffen..also fuhr sie gegen 10 los zum silbersee um ihn zu treffen.. sie sagte ihren ellis das sie bei stinki  sei würde ,sie hatte es eigentlich auch vor doch entschied sich anders.nun hatte sie auch ihr handy zu hause liegen gelassen. anna verplapperte sich mit lennart und is erst um 12 zu hause gewesen. ihre ellis machten sich große sorgen und rifen bei kris an wo ich ja net war und sie war ja schon im halbschlaf.annas ellis haben sie überall gesucht und wollten schon die bullen rufen.. doch alles is glücklich ausgegangen..

7.wir kamen nachem tanzen mit der bahn verspätet zum roli und hatten den bus verpasst nun ging anna mit lennart los ^^ sie setzte sich auf sein gepäckträger und er fuhr ohne licht auf der linken seite los. nach hundert metern hilten uns die bullen an und wir bekamen strafzettel weil wir ja net in england sind und alle verkehrsregeln verletzt hatten

8 klassenbesprechung war angesagt.aylin und anna machten sich auf den weg (die lehrer habens alle erlaubt) von der kgs zur os zurück. nun hatten wir net lange zeit und trafen an der raucherbahn die jungs und begrüßten sie. anna stellte ihr fahrrad ab und ging rein kurz vor dem eingang kam so ein blöder leher und meinte zu uns wir hätten geraucht!! so ein dummkopf!! nun wurden wir aufgeschrieben. nach paar wochen kam ein zettel zu annas zu hause wo drinne stand das sie sozialarbeiten beim hausmeister verrichten sollte weils ie unbefugt das schulgelände verlassen hätte.. so ein schrott naatürlich wird anna diese strafe nicht annehmen.

 

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!